Deshalb brauchen Sie eine Network Monitoring Software

Network Monitoring ist ein wesentlicher Bestandteil eines jeden ernst zu nehmenden RMM Tools. Es erlaubt Ihnen Geräte und Programme in Echtzeit zu überwachen und benachrichtigt Sie, wenn Geräte ausfallen, und meldet Fehler. Bleiben Sie auf dem Laufenden über sämtliche potenziellen Schwierigkeiten in den Umgebungen Ihrer Kunden.

 

Welche Arten von Geräten sollten Sie überwachen?

 

Allgemein gilt, je mehr Geräte Sie überwachen, desto besser. Mit Ateras Network Monitoring Software können Sie Laptops, Mac so wie Windows Geräte,  Drucker, Server, Router, Linux Maschinen, Ports und Webseiten überwachen. Diese hervorragende Netzwerk Monitoring Software verschafft Ihnen den maximalen Überblick über Ihre Kundenbasis und erlaubt Ihnen, dem IT Provider, den Kunden den besten Service zu liefern.

 

Wie hilft Ihnen Atera bei der Überwachung der Geräte?

 

Mit dem leistungsstarken Agenten von Atera, den Sie auf jeden Server oder ein anderes Geräte herunter laden können, haben Sie den vollen Zugriff auf die Computer Ihres Kunden, inklusive zahlreicher Informationen zur Hardware und der Fähigkeit die Software zu überwachen und zu verwalten. Mit der Installation des Agenten auf allen Endpunkten bei Ihrem Kunden haben Sie den einmaligen Vorteil, dass Sie über mögliche Probleme in Echtzeit informiert werden.

 

Wie funktioniert das?

 

Sobald der Agent auf einem Gerät installiert wurde, können Sie ein Schwellenwertprofil für die Agenten festlegen. Der Agent überwacht Hardware, Leistung, Austausch, Services und Prozesse auf dem Gerät.

 

Hardware wird auf Parameter wie Festplatten-Nutzung, Motherboard Temperatur, Lüftungsleistung und weiteres überwacht. Leistung überprüft Parameter wie CPU-Last, RAM-Auslastung, Netzwerkbandbreite und vieles mehr. Sie können jede dieser Schwellenwerte eigenständig einstellen und sobald der Schwellenwert überschritten wird, werden Sie automatisch benachrichtigt.

 

Aber Sie sind nicht auf Hardware und Leistung eingeschränkt. Sie können auch Services und Prozesse auf den Geräten Ihrer Kunden auswählen und passende Benachrichtigungen erstellen, wenn diese Services oder Prozesse ausfallen oder nicht existieren.

 

Dank Ateras Selbstheilungskräfte können Sie sogar automatisierte Skripts hinzufügen, die ausgeführt werden, nachdem ein Schwellenwert überschritten wurde oder ein Service ausgefallen ist.

 

Zum Beispiel haben Sie festgelegt, dass der Drucker auf Verfügbarkeit überwacht wird. Sie können ein Skript erstellen, das den Drucker neu startet, wenn er sich ausschaltet und ihn zum Threshold Profil hinzufügen.

 

Das bedeutet, dass Sie ganz einfach und automatisch Probleme lösen können, ohne dass Sie oder der Kunde je von diesem Problem erfahren muss!

 

network monitoring software

 

Wie funktioniert Netzwerk Monitoring für SNMP Geräte?

 

Für SNMP Geräte können Sie OID Werte für jedes SNMP Gerät hinzufügen, mit der Option Benachrichtigungen zu senden, sobald diese Werte überschritten werden.

 

Sie können auch überwachte OIDs einstellen, die Echtzeitdaten von OIDs übertragen. Benachrichtigungen werden geschickt, wenn die Anforderungen erfüllt werden.

 

Wie funktioniert Network Monitoring für Ports und Webseiten?

 

Um Ports und Webseiten zu überwachen, können Sie diese Information direkt im Atera Portal eintragen und die Network Monitoring Informationen umgehend abrufen.

 

Für Webseiten (http/s) fragt Atera die Webseite alle fünf Minuten ab und wenn keine Antwort kommt, wird eine Benachrichtigung geschickt.

 

Wo kann ich die Überwachungs-Informationen sehen?

 

Jedes Gerät hat eine eigene Übersicht im Atera Portal, wo Sie auf Hardware- und Software Informationen zugreifen können. Das Dashboard liefert allgemeine Informationen über aktuelle Benachrichtigungen mit der Option Detail Informationen zu jeder Benachrichtigung aufzurufen. Zusätzlich hat Atera einen eigenen Benachrichtigungsschirm wo Sie alle aktuellen Benachrichtigungen aus dem System auf einen Blick sehen können.

 

Ich will noch über Benachrichtigungen wissen!

 

Es gibt drei Stufen an Benachrichtigungen: Informationen, Warnungen, Kritische. Sie können für diese unterschiedlichen Levels einstellen, ob Sie eine Email erhalten möchten, um immer auf dem letzten Stand zu sein, wenn eine kritische Benachrichtigung geschickt wird, selbst wenn Sie nicht im Büro sind. Sie können sogar unterschiedliche Sounds für die verschiedenen Levels einstellen, damit Sie etwas mehr Abwechslung im  Arbeitsalltag haben!