Vorhang auf für unsere Partner! Vorstellung unserer Partner – Webinar Kurzfassung

Waren Sie bei der Berüßung unserer Partner dabei? Es war eine erstklassige Möglichkeit Vertreter unserer drei neuen Cybersecurity Partner Axcient, Emsisoft und Ironscales kennen zu lernen. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie diese Integrationen zu Ihrem vollen Vorteil nutzen können, und Ihre Kunden damit beeindrucken wollen, dann lesen Sie weiter!

 

Vorstellung von Axcient: Backup das Daten Management erleichtert

 

Zuerst sprachen wir mit Charlie Torneo, CRO und Cory Hintz, Verkaufsmanager von Axcient. Charlie hat ein Jahrzehnt Erfahrung im MSP Segment und hat seine Vision für die Vorbeugung von Datenverlust mit uns geteilt, und wie das Geschäft selbst im schlimmsten Fall weiterlaufen kann.

 

‘Daten zu schützen wird zunehmend schwieriger, da die Bedrohung für KMUs und Service Provider exponentiell zunimmt und die remote Arbeitsplätze und hybriden Arbeitsverhältnisse eine neue Dimension an Komplexität hinzufügt, bei der Daten überall sind.‘

 

Axcient sagt der Komplexität den Kampf an und standardisiert den Tech Stack um Datenmanagement zu vereinfachen, da der gewöhnliche Kunde mehr als 4 Backup Anbieter hat. Durch Zeitersparnis und besseren Spielraum können MSPs und IT Spezialisten bares Geld sparen.

 

Der x360Recover Direct to Cloud ist eine robuste Disaster Recovery Lösung, die AirGap Technologie verwendet um Sie gegen interne und externe Bedrohungen zu schützen und kann auf der Cloud oder eigener Hardware skaliert werden. Sie können von einem virtuellen Büro profitieren, damit Sie selbst bei unvorhergesehenen Notfällen oder wenn der Laptop kaputt geht innerhalb von zehn Minuten in einer verifizierten Version Ihres Büros in der Cloud weiter arbeiten können.

 

Charlie hat auch einen Anwendungsfall geteilt, wo einer der Kunden 80% der Backup Anbieter reduziert hatte, 50% der Support Tickets reduziert und eine Reduktion von 30% im Mitarbeiter Onboarding.

 

Die wichtigsten Vorteile von Axcient? Kettenfreies Backup ohne Reseeding zur Vermeidung von Datenüberflutung, AirGap-Technologie zum Schutz vor internen und externen Bedrohungen, mehrere Bereitstellungsoptionen für spezifische Geschäftsmodelle und unbegrenzte Datenspeicherung und -aufbewahrung ohne speicherbasierte Preise.

 

Vorstellung von Emsisoft: Effektiver Endpunkteschutz

 

Der nächste war Luke Connolly, der Partner Manager von Emsisoft, gemeinsam mit Davlat Aminov, dem Verkaufsdirektor.

 

Luke sprach über die Hintergründe ihres Produktes und die wichtigesten Unterscheidungsmerkmale, mit Fokus auf Produktqualität und ethischem Geschäft wie Kundenprivatsphäre und der Minimierung von gesammelten persönlichen Daten. „Unser Ziel ist es großartigen Schutz zur Verfügung zu stellen“.

 

Es stehen drei Emsisoft Produkte mit der neuen Atera Partnershaft zur Verfügung: Antimalware Home, Business Security und Enterprise Security. Alle teilen dasselbe UI und bieten Endpunkt Schutz sowie Cloud Schutz, Web und Browser Schutz und Verhaltensanalysen um Zero-Day Exploits zu erkennen.

 

Die zentralisierte Managementkonsole hat Emsisoft Branding, aber Sie können es auf Ihr eigenes Logo ändern. Luke zeigte sein Wissen zur MSP Welt mit Tipps zur Erhöhung von Awareness Levels, Cobranding und dem Wert von gutem Service und guten Beziehungen.

 

Highlights der Management Konsole inkludieren Policy Templates die Konfigurationen einfach und wiederholbar machen und Konfigurationsänderungen wie die Blacklist und Endpunktkonfigurationen beinahe in Echtzeit sichtbar.

 

Von der Konsole können auch Vorfälle und Bedrohungen erkannt werden. Das Vorfall-Panel hilft mehr Informationen zu Bedrohungen und möglichen Risiken die zu MITRE ATT & CK TTPs verlinken. Isolieren Sie Endpunkte innerhalb der Konsole während Sie der Bedrohung nachgehen. Suchen Sie auch nach Endpunkten um spezielle IoC vom Bedrohungspanel aus zu finden.

 

Warum also Emsisoft? Es ist eine starke, Unternehmenslevel Lösung mit vielen Schutzschilden und DER. Es ist eine Cloud-Management Konsole, die einfach verwendbar ist und für MSPs erstellt wurde. Sie bietet kompetitive Preise, damit Sie Ihre Kunden schützen können, ohne dafür draufzuzahlen.

 

Vorstellung von Ironscales: KI gestützte Email Sicherheit

Der letzte Vortrag erfolgte von David Habusha, dem SVP Produktmanager bei Ironscales, gemeinsam mit Naama Cohen dem Produktmanager.

 

David stellte Ironscales und seine vielen Features zur Email-Sicherheit vor, die es nun für die Aterans gibt. Ironscales kann mit einem 360°-Blick auf die Benutzer-Risiken achten. Das erlaubt der Technologie, Bedrohungen des Posteinganges zu verhindern, erkennen, vorherzusehen und ihnen zu begegnen.

 

„Der Benutzer ist der neue Endpunkt. Wir kreieren Verhaltenskarten für die Benutzer und versuchen Kommunikation zu verstehen, sodass wir ungewöhnliches Verhalten erkennen können. Das bedeutet, wir können die häufigsten Angriffe auf Email Plattformen abwehren, wie Zugangsdatenklau.“

 

Folgende Funktionen sind inkludiert:

  • Fortschrittliche Malware und URL Scans und Schutz
  • Eine Anomaly Detection Engine auf Posteingangs-Level
  • KI gestützte Antwort auf Bedrohungen
  • Dezentralisierte Echtzeit Erkennung von Bedrohungen
  • Ein virtueller SOC Analyst mit intelligenter Entscheidungsfindung
  • Individualisierte, gamifizierte Simulationen und Trainings
  • Und viele mehr!

Insbesondere der virtuelle SOC Agent profitiert von der Zusammenarbeit mit zehntausenden Kunden um stets besser auf die Bedrohungen für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden reagieren zu können.

 

Mit Ironscales können Atera Benutzer nun von Email Protect profitieren, das rasch Phishing Emails erkennt, die ansonsten leicht durch die Verteidigungslinien schlüpfen und auch integrierte Security Awareness Trainings für Mitarbeiter und Kunden.

 

Die wichtigsten Vorteile von Ironscales sind: Schutz vor Phishing, rasches Onboarding, reduzierte Arbeitsintensität für das Sicherheitsteam, Integrierte Sicherheits Awareness Training und Phishing Simulationen, eine Smarte Mobile App, damit Entscheidungen jederzeit und überall getroffen werden können.

 

Sehen Sie sich doch das Webinar inklusive Fragen und Antworten and! (Auf Englisch)

 

Freuen Sie sich auf mehr Integrationen, die bald im Atera Portal auf Sie warten!

 

 

Stay tuned for more integrations (and deeper one as well!), coming soon to an Atera portal near you!