Tastaturen sind eines der wichtigsten Eingabe Tools für den Computer. Daher ist es für Sie als IT Dienstleister wichtig zu wissen: Wie lange hält eine Tastatur im Schnitt, und sind mechanische Tastaturen besser als gewöhnliche Tastaturen?

 

In aller Regel beläuft sich die Tastatur Haltbarkeit bei einer Nutzung von mehreren Stunden pro Tag etwa zwei bis drei Jahre. Mechanische Tastaturen dagegen halten etwas länger, nämlich drei bis vier Jahre, da sie durch ihre Bauart wie dafür gemacht sind, um mehrere Millionen Anschläge verarbeiten zu können.

 

Wie lange halten mechanische Tastaturen

 

Gemeinhin werden die mechanischen Tastaturen als das non plus Ultra der Eingabegeräte gehandelt und werden häufig sogar neben der Tastatur eines Laptops verwendet, obwohl diese häufig bereits sehr gut sind. Der besondere Vorteil mechanischer Tastaturen ist die lange Lebensdauer, bei gleichzeitig gleich bleibendem Tippgefühl. Anders formuliert, diese Arten von Tastaturen leiern nicht aus, wie das im Gegensatz dazu bei den Rubberdome Tastaturen passieren kann.

 

Mechanische Tastaturen halten in der Regel mindestens drei bis vier Jahre, selbst bei täglicher Nutzung der Tastatur über mehrere Stunden hinweg. Technischer formuliert handelt es sich hier um eine Anzahl von 50 bis 150 Millionen Tastenanschlägen.

 

Die Nachteile von „Mechas“ – wie diese mechanischen Tastaturen auch genannt werden – sind der höhere Preis und die relativ hohe Lautstärke der Anschläge, an die sich der Nutzer erst einmal gewöhnen muss. Wen dies allerdings nicht stört, der ist mit einer mechanischen Tastatur auf jeden Fall gut beraten und wird viele Jahre lang Freude daran haben.

 

Wie lange halten rubberdome Tastaturen

 

Eine weitere Option von Tastaturen, die interessant für Sie sein könnten, sind die sogenannten Rubberdome Tastaturen. Ganz allgemein gesagt sind die Rubberdome Tastaturen nicht ganz so langlebig, wie ihre mechanischen Kollegen. Sie leiern schneller aus, sind dafür in der Regel aber einerseits günstiger, und sind andererseits deutlich leiser als die Mechas.

 

Aber was genau macht den Unterschied aus? Rubberdome Tastaturen bezeichnet Tastaturen, bei denen die Taste den Dome – der ein leitendes Gummi Stück ist – nach unten drückt, wodurch der Kontakt auf der Platine geschlossen wird und der Buchstabe auf dem Bildschirm erscheint. Sie sind deutlich günstiger zu produzieren, als die mechanischen Tastaturen, da sie keine einzelnen mechanischen Switches benötigt, sondern rein mit den Kontakten arbeitet.

 

Welche Option allerdings die bessere ist, ist neben der Frage des Geldbeutels und der Lebensdauer auch eine Frage der Präferenzen, denn Mechas sind lauter und teurer, Rubberdomes kurzlebiger und leiern aus.

 

Wie verlängert man die Tastatur Haltbarkeit?

 

Selbstverständlich sind die genannten Jahre aber nicht in Stein gemeißelt. Wie auch die Haltbarkeit eines Monitors kann auch die Lebensdauer der Tastatur beeinflusst werden. Bevor wir ins Detail gehen, gleich zwei Tipps vorneweg: Wer die Tastatur vor Flüssigkeiten schützt und nicht in den Innenräumen raucht, hat schon sehr viel zur längeren Lebensdauer der Tastatur beigetragen! Weitere Punkte sind:

 

Qualität

 

Der erste Punkt ist die Qualität. Wenn Sie Tastaturen von minderwertiger Qualität kaufen, können Sie nicht erwarten, dass sie ewig halten. Wenn Sie dagegen qualitativ hochwertige Tastaturen anschaffen, haben Sie ein Gerät, das lange hält, denn verlässliche Tastaturen können noch weit über die oben genannten durchschnittlichen Lebensdauern hinaus gut funktionieren.

 

Verschiedene Tasten

 

Versuchen Sie nach Möglichkeit die Tasten möglichst gleichmäßig zu verwenden. Das bedeutet, versuchen Sie Tasten zu entlasten, die beim Tippen ohnehin häufig verwendet werden und ändern Sie Tastenbefehle auf Tasten, die weniger verwendet werden, wie beispielsweise Umlaute. Alternativ können Sie auch Gaming Mäuse verwenden, die über eigene Tasten verfügen oder Sie legen Aktionen auf programmierbare Tasten. Damit entlasten Sie Tasten die häufig verwendet werden und können die gesamte Lebensdauer erhöhen.

 

Teer

 

Wenn Sie am PC rauchen setzt sich das Teer aus dem Rauch ab und beschädigt die Drucktaster. Dieser Effekt passiert langsam, sodass er nicht sofort auffällt. Allerdings werden Sie bereits nach wenigen Monaten feststellen, dass die Reaktionen sich zunehmend verzögern und der Verschleiß sichtbar wird.

 

Staub und Essen

 

Staub und Essen sind eine massive Belastung für Tastaturen. Krümel und Staubkörner tragen maßgeblich dazu bei die Funktionsfähigkeit einer Tastatur rasch einzuschränken. Versuchen Sie also Essensreste in der Nähe Ihrer Tastatur zu vermeiden und halten Sie die Tastatur durch regelmäßige Reinigungen sauber.

 

Eigenes Verhalten

 

Was soll eigenes Verhalten bedeuten?, werden Sie sich womöglich fragen. Ganz einfach: Man kann auch eine Tastatur liebevoll und vorsichtig behandeln, oder sehr grob damit umspringen. Bei der Lagerung, im Einsatz und beim Transport ist es ein Unterschied, ob man versucht Stöße möglichst zu vermeiden, an den Kabeln herum reißt oder versucht den Anschluss mit Gewalt in die passenden Schnittstellen zu stopfen, oder eben etwas feinfühliger mit dem Gerät umgeht. Besonders schlecht für die Tastatur ist darauf herum zu hämmern oder sie als Schlaggerät zu verwenden. Vergessen Sie nicht: Die Tastatur ist kein Schlagstock, sondern ein empfindliches elektronisches Gerät!

 

Worauf muss ich beim Kauf einer Tastatur achten?

 

Ähnlich wie bei der Haltbarkeit eines Routers kann man bereits bei der Anschaffung die Weichen stellen für eine lange Zusammenarbeit mit einer tollen Tastatur. Auch bei Tastaturen gibt es massive Unterschiede in Ausführung und Qualität. Worauf also sollten Sie achten?

 

Natürlich ist das etwas davon abhängig, ob Sie ein gelegentlicher Nutzer, oder ein Vieltipper wie Texter oder Programmierer sind. Allgemein können Sie jedoch auf folgende Punkte achten: Die Tastatur sollte leise sein, robust, ergonomisch und über eine angenehme Handballenauflage verfügen.

 

Optimal ist es natürlich, wenn Sie die Tastatur vorab ausprobieren können. Damit können Sie sicherstellen, dass die Tastatur auch ein angenehmes Schreibgefühl vermittelt.

 

Fazit

 

Wenn Sie eine neue Tastatur anschaffen möchten, sollten Sie insbesondere auf die Qualität und die Langlebigkeit des Gerätes achten. Sobald Sie die Tastatur angeschafft haben, achten Sie auf die Tastatur, vermeiden Sie die größten Tabus und Sie werden lange Freude damit haben. Wenn Sie nun Ihren geschriebenen Text ausdrucken möchten, brauchen Sie noch einen Drucker. Hier finden Sie alles zur Lebensdauer eines Druckers!

 

Viel Vergnügen mit einer tollen, langlebigen Ausrüstung! Sie spart Kosten und Nerven!

War das hilfreich?

Weitere Artikel

Wie entwickeln KMU eine digitale Roadmap?

Jetzt lesen

Wie lange hält ein Router?

Jetzt lesen

Was ist SmiShing und wie können Sie mobile Geräte vor dieser Art Angriff schützen?

Jetzt lesen

Wie lange hält ein Drucker?

Jetzt lesen

Stärken Sie Ihr IT-Team mit KI-gestützter IT

Nutzen Sie die Leistung der KI, um Ihre IT-Effizienz zu 10-fachen. Befreien Sie Ihr Unternehmen von den Einschränkungen der gestrigen IT-Tools.